Truppruf Mörsburg

TL: Kroklowafzi?
Alle: Seminemi!
Seiokrontro bafzibo
Bifzi bafzi hulalemi
Quasti basti bo
Wiri wari wurg
Trupp Mörsburg!

Truppleiterinnen (TL)

Die Truppleiterinnen koordinieren die Zusammenarbeit zwischen den Gruppen Adler, Tiger und Leu. Zudem sind sie die erste Ansprechsperson für die Gruppenleiterinnen und unterstützen sie bei der Planung der Aktivitäten und Lager.

Menoa Stauffer / Lovis

Ich bin Menoa Stauffer (1996) und heisse Lovis in der Pfadi. Nachdem ich im 2006 in die Pfadi gekommen bin, habe ich 2009 die Gruppe Adler mit viel Freude angefangen zu leiten. Seit dem Sommer 2015 bin ich engagierte Leiterin des ganzen Trupp Mörsburgs.  Neben der Pfadi habe ich das Sprachgymnasium Rychenberg besucht und in meiner Freizeit Klavier gespielt, im Turnverein und im Volleyball viel Sport gemacht und vieles mit meinen Freunden von in- und ausserhalb der Pfadi unternommen. Inzwischen studiere ich an der Uni Zürich Germanistik und Geschichte. 

Saskia Gerber / Tuuli

Ich heisse Tuuli und leite seit dem Sommer 2015 mit Lovis und Feliz den Trupp Mörsburg. Im Sommer 2006 begann mein Pfadileben in der Wolfsstufe-damals noch Wabe Lilie. Danach erlebte ich während einiger Jahre spannende Abenteuer als Pfadistüflerin bei den Loien. Vor meiner Aufgabe als Truppleiterin genoss ich sechs Jahre als Gruppenleiterin bei den Adlern. Wenn ich gerade nicht mit Pfadis unterwegs bin höre ich auf den Namen Saskia Gerber. Ich wurde im Jahr 1996 geboren. Im Sommer 2015 habe ich meine Lehre als Kauffrau abgeschlossen, ein interessantes Jahr in der Westschweiz erlebt und bin seid dem Sommer 2016 wieder in Winterthur im Getreidehandel tätig. In meiner Freizeit reite ich und geniesse meine Zeit in der Pfadi. Liebi grüessli tuuli

Soraya Gasser / Feliz

Ich bin Feliz. Nachdem ich sechs Jahre motivierte Leiterin in der Gruppe Loi war, habe ich im Sommer 2015 ebenso freudig die Truppleitung zusammen mit Lovis und Tuuli übernommen! In der Pfadi bin ich schon seit ich sechs Jahre alt bin. Im Nicht-Pfadileben heisse ich Soraya Gasser, bin 20 Jahre alt und beginne nun Physiotherapie zu studieren. In meiner Freizeit spiele ich Volleyball, lese gerne oder unternehme etwas mit Freunden.