Abteilungsleitung

Die Abteilungsleiterinnen sind zuständig für die Organisation der Abteilung und Ansprechsperson für jegliche Fragen und Anregungen.

Dorothe Wachter / Ara

Ich bin Ara, sonst heisse ich Dorothe Wachter. Nachdem ich das Gymi im Jahr 2012 (Büelrain, Winterthur) abgeschlossen habe, war ich während neun Monaten als Au-Pair in Frankreich. Anschliessend habe ich etwas gearbeitet und 2014 mit meinem BWL-Studium in Fribourg begonnen. Meine Hobbies sind natürlich Pfadi, Fussball, Saxophon, im Winter fahre ich Snowboard und sonst treibe ich allgemein gerne Sport. Ich bin schon seit dem zweiten Kindergarten in der Pfadi (seit 1999) und leite im Moment bei den Fünkli Wunibald in der Gruppe Kabuki und bin zusammen mit Jiminy in der Abteilungsleitung.

Pascale Müller / Jiminy

Ich bi d'Jiminy und bin sitem Früehlig 2006 ide Pfadi. Uf de Pfadiname bini tauft worde, willi so fröhlich, ufgstellt, ehrlich und hilfsbereit seg, gnau wie d'Grille vom Pinocchio.

Nachere lange Ziit als Rudel-, spöter Meuteleiterin ide Meute Balu hend d Ara und ich d Abteiligsleitig übernoh. Ich froi mi uf wiiteri spassigi und interessanti Pfadijahr!
Usserhalb vo de Pfadi kennt mer mich als Pascale Müller. Sit em Herbst 2016 studier ich Psychologie und Erziehigswüsseschafte ade Uni Züri. I minere Freiziit tueni gern singe, lache, mach öppis mit Fründe, bin im Grüene oder natürli ide Pfadi.

 

 


Kassier

Unsere Kassier ist für das Finanzielle der Abteilung Eschenberg zuständig.

Hannah Widmer / Tenera

Ich bin dTenera und für dFinanze vo de Abteilig Eschenberg zueständig. Nachere lange und sehr lässige Ziit im Volk Lotos (jetzt Meute Balu), zersch als Wabeleiterin i de Wabe Lilie und denn als Volkleiterin, han ich e Stufe übersprunge und zwei Jahr lang dPios gleitet. Das hät mer au sehr guet gfalle, und drum bliib ich de Abteilig au nach minere Ziit als Leiterin als Abteiligskassierin no chli erhalte. Wenn ich nöd ide Pfadi bin, heiss ich Hannah Widmer und studiere Soziologie und Volkswirtschaft ade Uni Züri. I minere Freiziit tueni gern lache, bache und anderi luschtigi Sache mache.


Jugend und Sport (J&S) Coach

Unser J&S Coach hilft uns bei der Planung von Lagern, damit diese über J&S angemeldet werden können.

Andrea Lustenberger / Twist

Ich bin Twist, für nicht-Pfadis Andrea Lustenberger.  Meine Pfadikarriere begann 1999 als Pfadisli bei der Meitli-Pfadi Quivelda in Weinfelden. Ich wurde in der Pfadistufe Truppleiterin und später Piostufenleiterin. Unterdessen bin ich bei den Bibern von Quivelda-Wyfelde gelandet. Da es auch ausserhalb der Pfadi Quivelda supertolle Menschen gibt, leite ich seit 2008 Kurse und bin seit 2014 Coach der Pfadi Eschenberg. In meiner Freizeit tanze ich Lindyhop (bei den Swingscouts) und Boogie-Woogie, bin i der freiwilligen Feuerwehr und trainiere meine grüne-Daumen-Fähigkeiten. Ich habe Geschichte und Informations- und Dokumentationswissenschaft studiert und verdiene meine Brötli als Archivarin.